jetzt spenden ...

Wir fördern dringende Projekte, die von den Kassen nicht oder noch nicht finanziert werden, vorwiegend an den drei großen Hamburger Kinderkliniken.


Geförderte Projekte

 

Die Projekte, die „Hamburg macht Kinder gesund“ fördert, sind dringlich, innovativ, und nachhaltig - unter Berücksichtigung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses kommen sie möglichst vielen kranken Kindern und Jugendlichen in Hamburg zugute. In den letzten 15 Jahren wurden weit über 100 Projekte in der Kindermedizin von dem Verein größtenteils mit einer Anschubfinanzierung unterstützt – sowohl in der Forschung wie auch in der therapeutischen Betreuung kranker Kinder und Jugendlicher und ihrer Eltern. Dabei erwiesen sich viele der bisher geförderten Projekte in der Vergangenheit als nachhaltig so erfolgreich, dass sie in eine Regelfinanzierung überführt werden konnten.

 

„Adipositas Trainer“ am AKK zur nachhaltigen Therapie von Diabetes Typ 2

Songwriting als Therapiekonzept gegen Corona bedingte psychische Belastungen

Haaranalyse am UKE zum verbesserten Kinderschutz

Psychosoziale Unterstützung von Vätern Frühgeborener

vorherige Seite  /  nächste Seite  | Seite 1 von 3

Bankverbindung: Donner & Reuschel AG · IBAN: DE04 2003 0300 0055 5550 01 · BIC: CHDBDEHHXXX