Geförderte Projekte von HHmKg

Die Projekte, die wir unterstützen, sollen innovativ und nachhaltig sein und unter Berücksichtigung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses möglichst vielen kranken Kindern und Jugendlichen in Hamburg zu Gute kommen.

Der Verein leistet in der Regel Anschubfinanzierungen, und unterstützt ausschließlich Projekte, die von den Kassen nicht bzw. noch nicht finanziert werden.

Verbesserung der Therapie für beatmete Kinder am UKE sowie künftige Erweiterung auf ganz Hamburg

Kritisch kranke Kinder auf Intensivstationen sind neben ihren krankheitsbedingten Schmerzen meist zahlreichen schmerzhaften therapeutischen Maßnahmen ausgesetzt. Die bisher übliche Kombination von Schmerz- und Beruhigungsmedikamenten birgt...

» zum Projekt

Hilfe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) müssen ihre traumatischen Erfahrungen ohne elterliche Hilfe bewältigen. Um langfristig schwere psychische Folgen zu verhindern, ist es erforderlich, frühzeitig angemessen zu handeln,...

» zum Projekt

Psyche im Kindes- und Jugendalter

Chronisch entzündliche Erkrankungen (Rheuma, Autoimmunerkrankungen, Allergien u.a.) stellen für Kinder und Jugendliche eine enorme Belastung dar, auch im psychischen und sozialen Bereich, was bisher nur wenig beachtet wurde. Die Entwicklung...

» zum Projekt

Repräsentative Evaluation multiresistenter Erreger im Kindesalter

Infektionen mit multiresistenten Erregern nehmen zu und beeinflussen deutlich Heilung und Krankheitsverlauf. Die Erhebung epidemiologischer und klinischer Daten mit den entsprechenden Risikofaktoren soll Aufschluss geben über die Prävalenz multiresistenter...

» zum Projekt

vorherige Seite  /  nächste Seite  | Seite 1 von 1

Hamburg macht Kinder gesund e.V. | Martinistraße 52 | 20246 Hamburg | Telefon (040) 426 426 426 | info@hhmkg.de | Impressum