Strukturierte Ausbildung in der Notfallversorgung am AKK

In zweitägigen Kursen erfolgt ein gezieltes Team-Training der Ärzte in der Notfallambulanz, um eine Verbesserung der Versorgung schwerverletzter oder kritisch kranker Kinder zu erreichen. So geht es einmal darum, mittels eines weltweit etablierten ärztlichen Fortbildungskonzeptes bei Trauma-Patienten realitätsnahe Fälle zu simulieren, das andere Konzept  vermittelt alle theoretischen und praktischen Fertigkeiten, um den Herz-Kreislauf-Stillstand zu behandeln.

HHmKg finanziert dieses Projekt mit € 29.796,--.

Projektpartner

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf http://www.uke.uni-hamburg.de

Altonaer Kinderkrankenhaus http://www.kinderkrankenhaus.net

Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift http://www.kkh-wilhelmstift.de

Veranstaltungen

21Feb

Benefiz Damen – Bridge Turnier... [...]Mehr lesen

15Feb

Hockey-Turnier zugunsten von... [...]Mehr lesen

24Nov

Das Sams – Eine Woche voller... [...]Mehr lesen

Kontakt

Martinistraße 52
20246 Hamburg
www.hhmkg.de
Telefon (040) 426 426 426

e-Mail: info@hhmkg.de

Hamburg macht Kinder gesund e.V. | Martinistraße 52 | 20246 Hamburg | Telefon (040) 426 426 426 | info@hhmkg.de | Impressum | Datenschutz

IHRE SPENDE AN HHMKG (NEUE BANKVERBINDUNG):

Bankverbindung: M.M. Warburg & CO
IBAN: DE30 2012 0100 1000 5452 28
BIC: WBWCDEHHXXX