Unit-Dose Versorgung mit oralen Liquida für das Kinder-UKE

Erstmals in deutschen Kinderkliniken wurden 2018 im UKE Arzneimittel patientenindividuell in der Klinikapotheke zusammengestellt und direkt an die Stationen geliefert, mit Ausnahme von Tropfen und Säften, die weiterhin auf den Stationen individuell vorbereitet werden. Das Berechnen und Abfüllen der genauen Flüssigkeitsmengen erfordert größte Konzentration und erfolgt häufig unter schwierigen Bedingungen, z.B. in kleinen Räumen, in denen oft mehrere Pflegekräfte gleichzeitig und unter Zeitdruck arbeiten. Künftig soll nun die patientenindividuelle Zusammenstellung dieser Medikamente bereits in der Apotheke erfolgen - eine vollkommen neue Funktion im digitalen Medikationsprozess.

Projektpartner

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf http://www.uke.uni-hamburg.de

Altonaer Kinderkrankenhaus http://www.kinderkrankenhaus.net

Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift http://www.kkh-wilhelmstift.de

Veranstaltungen

24Nov

Das Sams – Eine Woche voller... [...]Mehr lesen

24Feb

Hamburger Camerata - Peter... [...]Mehr lesen

22Feb

Bridge Turnier [...]Mehr lesen

Kontakt

Martinistraße 52
20246 Hamburg
www.hhmkg.de
Telefon (040) 426 426 426

e-Mail: info@hhmkg.de

Hamburg macht Kinder gesund e.V. | Martinistraße 52 | 20246 Hamburg | Telefon (040) 426 426 426 | info@hhmkg.de | Impressum | Datenschutz

IHRE SPENDE AN HHMKG (NEUE BANKVERBINDUNG):

Bankverbindung: M.M. Warburg & CO
IBAN: DE30 2012 0100 1000 5452 28
BIC: WBWCDEHHXXX