Benefiz-Veranstaltung im Automuseum Prototyp

„Ausprobieren, bewegen, mitmachen, staunen“ hieß es am 1. März 2009 im Automuseum Prototyp in der Hamburger Speicherstadt: Unter diesem Motto hatte der Verein „Hamburg macht Kinder gesund“ gemeinsam mit der TU Hamburg-Harburg zu einem Erlebnistag für Kinder und Erwachsene eingeladen.

Mehr als 400 Gäste, unter ihnen wieder viele chronisch kranke Kinder, wurden nicht enttäuscht: Bei spannenden Versuchen rund um Windkanal, Fahrzeugbau und Flugsimulator konnten kleine und große Forscher ihren Experimentierdrang unter fachkundiger Anleitung der Experten der Technischen Universität nach Herzenslust ausleben. Die Jüngsten tobten sich bei Bobby Car-Rennen und Papierfliegerbasteln aus; außerdem stand ein Streifzug durch die Ausstellungsstücke des Automuseums auf dem Programm, bei dem es zusätzlich allerlei Wissenswertes über die Geschichte des Automobils zu erfahren gab.

Artikel im pdf Format: Benefiz-Veranstaltung im Automuseum Prototyp

Hamburg macht Kinder gesund e.V. | Martinistraße 52 | 20246 Hamburg | Telefon (040) 426 426 426 | info@hhmkg.de | Impressum | Datenschutz

IHRE SPENDE AN HHMKG:

Bankverbindung: Donner & Reuschel AG, Hamburg
IBAN: DE 04200303000055555001
BIC: CHDBDE HH